Autonomes Miltenberg

An dieser Stelle möchten wir auf eine neue politische Gruppe am bayerischen Untermain aufmerksam machen. Nachdem in Miltenberg lange Zeit nix los war und sogar die Jui geschlossen wurde, regt sich nun Widerstand gegen repressive gesellschaftliche Zustände:

Die Rufe nach einem Autonomen Jugendzentrum welches für alle da ist und unter Selbstverwaltung steht werden immer lauter. Wir denken an einen Raum, ein kleines Haus oder Lagerhalle die, die Jugendlichen herrichten und als Jugendtreff einrichten können, unabhängig von Stadtverwaltung und Polizei die offensichtlich keinerlei Jugendinteressen vertreten. Die „alte“ Jui sehen wir tatsächlich als gescheitertes Projekt an, woran unserer Meinung sowohl die Stadt als auch die Leitung schuld trägt. Eine Jugendinitiative die jeden ihrer Schritte mit einer konservativen Stadtverwaltung absprechen muss ist wahrlich keine Initiative mehr. Es ist an der Zeit für einen neuen unabhängigen Jugendtreff.


Autonome Gruppe Miltenberg