auszeitnews Comments http://auszeitnews.blogsport.de Sat, 16 Feb 2019 14:07:32 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: Kim http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-69 Wed, 28 Jan 2009 14:57:16 +0000 http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-69 Hallo, vielleicht waren es auch welche von denen: http://www.revolution.de.com/revolution/0901/gaza/hamas.html "Für eine etwaige palästinensische linke (linksradikale, kommunistische, trotzkistische!) Bewegung ist die Situation etwas komplexer. Sie muss den unglaublich unangenehmen Schritt gehen, mit der HAMAS zusammenzuarbeiten, einer Gruppierung, die ihr vermutlich in den Rücken schießen würde, wenn sie könnte. Und gerade deswegen muss sie militärisch mit der HAMAS zusammenarbeiten, stets jedoch ihre politische wie organisatorische Unabhängigkeit wahren." Das witzige oder besser gesagt traurige dabei ist, dass der Autor des Textes die Hamas als antisemitische und islamfaschistische Orga entlarvt und trotz alledem zur Zusammenarbeit der Linken aus Palästina gg. Israel aufruft. Ich glaube, dass nennt man Querfront und von einem antifaschistischen und, wie im Namen der Organisation angedeuteten, revolutionären Anspruch lässt sich da nicht sprechen. Und noch besser: Doch unabhängig von ihrer Politik, führt die HAMAS einen „doppelt fortschrittlichen“[7] Kampf. Denn einerseits schwächt jeder durch sie getötete Soldat die Unterstützung durch die israelische Bevölkerung. Gleichzeitig legt ihr Widerstand die Grundlagen dafür, ihre eigene Legitimationsgrundlage zu zerschlagen: Die Blockade Gazas. Aua. Schon allein die Tatsache, dass man für die Situation der Palästinenser nur und ausschließlich Israel die Schuld geben will und noch hinzu die Zusammenarbeit mit einer antisemitischen Orga gut heißt, verfiziert den Vorwurf des Antisemitismus. Wenn sehen will, was eine nichtemanzipatorische Organisation ist, dann kann man auch mal die Foren durchschauen: Man würde ein Leben lang brauchen, um die Lügen zu zerreißen. Bis dann... Hallo,

vielleicht waren es auch welche von denen:

http://www.revolution.de.com/revolution/0901/gaza/hamas.html

„Für eine etwaige palästinensische linke (linksradikale, kommunistische, trotzkistische!) Bewegung ist die Situation etwas komplexer. Sie muss den unglaublich unangenehmen Schritt gehen, mit der HAMAS zusammenzuarbeiten, einer Gruppierung, die ihr vermutlich in den Rücken schießen würde, wenn sie könnte. Und gerade deswegen muss sie militärisch mit der HAMAS zusammenarbeiten, stets jedoch ihre politische wie organisatorische Unabhängigkeit wahren.“

Das witzige oder besser gesagt traurige dabei ist, dass der Autor des Textes die Hamas als antisemitische und islamfaschistische Orga entlarvt und trotz alledem zur Zusammenarbeit der Linken aus Palästina gg. Israel aufruft. Ich glaube, dass nennt man Querfront und von einem antifaschistischen und, wie im Namen der Organisation angedeuteten, revolutionären Anspruch lässt sich da nicht sprechen.

Und noch besser:

Doch unabhängig von ihrer Politik, führt die HAMAS einen „doppelt fortschrittlichen“[7] Kampf. Denn einerseits schwächt jeder durch sie getötete Soldat die Unterstützung durch die israelische Bevölkerung. Gleichzeitig legt ihr Widerstand die Grundlagen dafür, ihre eigene Legitimationsgrundlage zu zerschlagen: Die Blockade Gazas.

Aua. Schon allein die Tatsache, dass man für die Situation der Palästinenser nur und ausschließlich Israel die Schuld geben will und noch hinzu die Zusammenarbeit mit einer antisemitischen Orga gut heißt, verfiziert den Vorwurf des Antisemitismus.

Wenn sehen will, was eine nichtemanzipatorische Organisation ist, dann kann man auch mal die Foren durchschauen: Man würde ein Leben lang brauchen, um die Lügen zu zerreißen.

Bis dann…

]]>
by: Kim http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-66 Fri, 23 Jan 2009 17:23:50 +0000 http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-66 Achja, ein guter Beitrag zum Vorwurf: Kindermörder. http://www.hagalil.com/archiv/2009/01/21/karikaturen/ Achja,

ein guter Beitrag zum Vorwurf: Kindermörder.

http://www.hagalil.com/archiv/2009/01/21/karikaturen/

]]>
by: @ stop war http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-65 Wed, 21 Jan 2009 16:21:49 +0000 http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-65 am dammer steg wurde auch rote farbe benutzt. außerdem wird israel als kindermörder bezeichnet. der ausdruck der "kauft nicht bei juden fraktion" ist ja wohl am treffensten, denn wir können ja wohl über die urheber nur spekulieren, dass sie allerding nicht sonderlich israel-freundlich sind ist klar. wir sollten uns gemeinsam mit allen opfern solidarisieren und uns nicht mit solchen endlosdiskussionen blockieren... am dammer steg wurde auch rote farbe benutzt.
außerdem wird israel als kindermörder bezeichnet.

der ausdruck der „kauft nicht bei juden fraktion“ ist ja wohl am treffensten, denn wir können ja wohl über die urheber nur spekulieren, dass sie allerding nicht sonderlich israel-freundlich sind ist klar.

wir sollten uns gemeinsam mit allen opfern solidarisieren und uns nicht mit solchen endlosdiskussionen blockieren…

]]>
by: Kim http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-64 Wed, 21 Jan 2009 11:13:29 +0000 http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-64 Hallo, ich habe mir gestern die Mühe gemacht einen längeren Beitrag zu schreiben. Wieso ist dieser noch nicht veröffentlicht, während der Beitrag von Anarcho bereits gepostet wurde. Kim <em>Administrator: Sorry, manche Kommentare bleiben in der Moderationsschleife hängen, manche nicht.</em> Hallo,

ich habe mir gestern die Mühe gemacht einen längeren Beitrag zu schreiben. Wieso ist dieser noch nicht veröffentlicht, während der Beitrag von Anarcho bereits gepostet wurde.

Kim

Administrator: Sorry, manche Kommentare bleiben in der Moderationsschleife hängen, manche nicht.

]]>
by: anarcho http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-63 Wed, 21 Jan 2009 10:29:17 +0000 http://auszeitnews.blogsport.de/2009/01/20/friedenskundgebung-in-aschaffenburg/#comment-63 ich denke mit "kauft nicht bei juden"-fraktion sind einfach nur menschen mit antisemitischer einstellung gemeint, nicht unbedingt nazis. ich denke mit „kauft nicht bei juden“-fraktion sind einfach nur menschen mit antisemitischer einstellung gemeint, nicht unbedingt nazis.

]]>